AVGS-Coaching-Anfrage für Claudia Susanne Schwarz

Wir leiten deine Daten an Claudia Susanne Schwarz weiter, damit sie sich schnellstmöglich mit einem Terminvorschlag für ein unverbindliches Erstgespräch bei dir melden kann. Welches AVGS-Coaching-Anliegen hast du?

Ich nehme zur Kenntnis, dass meine Angaben und Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert werden. Ausführliche Erläuterungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten findest du in der Datenschutzerklärung.

 

Claudia Susanne Schwarz

Claudia Susanne Schwarz
Claudia Susanne Schwarz: AVGS-Coaching Charlottenburg-Westend

Wo ich coache:

Charlottenburg-Westend

 

In welchen Sprachen ich dich coachen kann:

deutsch

 

Wie ich qualifiziert bin:

  • NLP Practitioner, NLP Master und Trainerin (DVNLP)
  • NLP Pracititioner Assistenz (DVNLP)
  • Practitioner für angewandte Kommunikationstechniken und Veränderungsmodelle Berlin
  • Practitioner für Hypnose, Brain Machines und Charismatechniken
  • Die inneren Fesseln sprengen
  • Krankenversicherung-Abrechnung & Diagnosestellung für Heilpraktiker (Psychotherapie)
  • Orientierungskurs für Gründer
  • Einfache Buchführung für Existenzgründerinnen
  • Online Marketing
  • Preise richtig kalkulieren und am Markt durchsetzen
  • Werbewirksame Mailings texten
  • Psychologischer Stressabbau
  • Entspannungstrainerin, Entspannungspädagogin

Wie ich ausgebildet bin:

Diplom-Verwaltungswirtin (gehobener nichttechnischer Polizeiverwaltungsdienst)

 

Was mich sonst noch interessiert:

Network Marketing, Yoga, Reisen

 

Seit wann arbeitest du als Coach?

Nach meinem Berufswechsel und dem Beginn meiner Selbständigkeit als Heilpraktikerin im Jahr 2010 arbeite ich seit 2011 auch als Coach.

 

Wie bist du zum Coaching gekommen?

In einer Phase der beruflichen Neuorientierung und bei der Vorbereitung auf meine Selbstständigkeit entdeckte ich in verschiedenen Trainings, wie z. B. Practitioner für angewandte Kommunikationstechniken und Veränderungsmodelle und NLP Practitioner (DVNLP) meine Freude am Coaching.

Es begann mit richtungsweisenden Fragen wie:
• Was sind die Dinge, die dir wirklich wichtig sind?
• Was sind deine Ziele?

 

Was macht dir besonders viel Spaß in deinem Job?

Ich bin immer wieder neu fasziniert von der Unterschiedlichkeit der Menschen. Ich liebe es, mich auf jeden Klienten neu einzustellen und Menschen glücklich zu sehen, wenn sie z. B. erleben, was alles möglich ist, wenn sie sich auf Veränderungsprozesse einlassen.

 

Worauf können sich deine Klienten bei dir freuen?

Ich unterstütze Menschen auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden, Selbstverwirklichung und Freiheit. Mit mir als Coach hast du nicht nur einen zertifizierten AVGS-Coach an der Seite, sondern auch den Wissens- und Erfahrungsschatz von mir als
• Heilpraktikerin
• Heilpraktikerin (Psychotherapie)
• Massagetherapeutin
• Reiki-Lehrerin
• Yoga Lehrerin (BYV)
• Medizinprodukteberaterin
• Diplom Verwaltungswirtin
• NLP Practitioner, NLP Master und Trainerin (DVNLP)
• zertifizierter AVGS-Coach

Es liegt mir besonders am Herzen, dich individuell und ganzheitlich zu unterstützen.

 

Was sind deine Schwerpunkte im Coaching?

Meine Schwerpunkte im Coaching sind sowohl bei der beruflichen Neuorientierung als auch bei der Vorbereitung auf eine Selbständigkeit:
• Stärken- und Potentialanalyse
• Zieldefinition
• Motivation
• Entscheidungsfindung
• Strategieentwicklung
• Kommunikation
• Umgang mit Stress und Veränderungen
• Work-Life-Balance
• Burnout-Prävention

Wenn es um die Vorbereitung auf eine Selbstständigkeit geht, wenden sich häufig Menschen an mich, die sich im Gesundheitsbereich selbständig machen möchten z. B. angehende Heilpraktiker, Osteopathen, Physiotherapeuten, Wellness-Masseure, Therapeuten und Bodyworker.

 

Welches Coaching-Erlebnis hat dich zuletzt beeindruckt?

Beeindruckt war ich zuletzt als sich während einer Massage ein Coaching ergab. Die Klientin konnte ihre Ängste, die in der Vergangenheit in bestimmten Situationen immer wieder aufgetaucht sind, endlich loslassen. Gemeinsam haben wir für sie eine ganz individuelle Methode für diese angstbesetzten Situationen entwickelt. Jetzt stellt sie sich in diesen Situationen automatisch das freundliche Erscheinungsbild ihres ehemaligen Pfarrers vor, während sie gleichzeitig an seine angenehme Stimme denkt, die genau die richtigen Worte zu ihr sagt. Das führt dazu, dass sie in solchen Situationen nun ganz ruhig und entspannt bleiben kann.


© 2019 avgs-coaching.berlin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen