AVGS Coaching Berlin-Prenzlauer Berg und Online mit Katharina Schütze

Katharina Schütze

Jobcoaching


deutsch, englisch


Gesundheit, Kreativität, Nachhaltigkeit

Wie bist Du zum Coaching gekommen?

Durch ein Buch! Es trägt den Titel "Creating", verfasst von dem amerikanischen Künstler und Organisationsberater Robert Fritz. Der Inhalt des Buches eröffnete mir ein neues und erfrischendes Verständnis über die "Natur des Menschen", die Höhen und Tiefen seiner Existenz, und sein immerwährendes kreatives Streben.  

Im Kern der Betrachtung geht es um verschiedene Konzepte die Menschen mit sich herumtragen – Konzepte von der Welt oder von sich selbst. Und diese Konzepte können Ursache für die stockende Dynamik im Leben eines Menschen sein. Das konnte ich bezogen auf meinen eigenen Werdegang gut nachvollziehen. Jedenfalls hat mich die Thematik so fasziniert, dass ich mehr darüber lernen wollte. Und bald darauf begann ich mit der Coaching-Ausbildung zum "Structural Consultant" bei Robert Fritz in den USA." 

"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man kriegt." Tom Hanks in 'Forrest Gump' 

Seit wann arbeitest Du als Coach?

Seit 2004.

Was sind die Schwerpunkte und Methoden in Deiner Coaching Praxis?

In die Methodik meiner Coaching-Arbeit fließen Prinzipien kreativer Prozesse ein.  

  • Ein grundlegender Teil der Arbeit besteht darin bisherige Dynamiken und Handlungsmuster im Berufs-/Leben meines Klienten zu untersuchen. Aus dieser Co-Exploration ergeben sich wichtige Einsichten und Erkenntnisse. 
  • Ein weiterer Schwerpunkt besteht in der Erarbeitung von Zielen: Was sind die Wünsche und Werte meines Klienten? Was ist für ihn oder sie wichtig und von Bedeutung? Welcher Weg ist authentisch, wie kann man sich selbst treu bleiben? Wir betrachten dabei alle relevanten Aspekte die direkt oder indirekt mit dem Berufs-Leben interagieren. Das Spektrum der erarbeiteten Ziele kann dabei von nur kleinen Veränderungen bis hin zur Wahl eines völlig neuen Berufes reichen.   
  • Darauf aufbauend entwickeln wir Strategien und erarbeiten konkrete Schritte zur Verwirklichung der Ziele. Was also braucht es, um die angestrebten Ziele zu erreichen? 

"If you limit your choice only to what seems possible or reasonable, you disconnect yourself from what you truly want, and all that is left is a compromise."  Robert Fritz 

Was wünschst Du Dir von deinen Klienten?

Um das Beste aus der gemeinsamen Zeit herauszuholen, arbeite ich am liebsten mit Menschen zusammen die ihre Ärmel hochkrempeln und aufrichtig über ihre Muster, Motive und Konzepte nachdenken wollen – auch dann wenn es mal zwicken sollte!

Was interessiert dich sonst noch?

  • Wildblumen und Gärten 
  • Literatur, schreiben und Malerei   
  • Tiere aller Art 
  • Gesundheit und Ernährung

Wo ich coache:


  • Online

Wie ich qualifiziert bin:


  • Grundlagen-Kurs "Fundamentals of Structural Thinking" Robert Fritz, USA (2002)

  • Ausbildungs-Programm "Structural Consulting" RF, USA (2002-2004)

  • Trainings "Creating Your Life" & "Creating What Matters" RF, USA (2004)

  • Zertifizierungs-Programm "Organizational Structural Consulting" RF, USA (2006)

  • Führungskräfte-Training "The Managerial Moment of Truth" RF, Frankfurt a.M. (2008)

  • Jährliche Fortbildung "Advanced Structural Consulting" RF, USA (2008 bis heute) 

Wie ich ausgebildet bin:


  • Dipl. Ing. Landschaftsplanung, TU Berlin (1997) 


AVGS-Coaching Anfrage für Katharina Schütze

Wir leiten deine Daten an Katharina weiter, damit sie sich schnellstmöglich mit einem Terminvorschlag für ein unverbindliches Erstgespräch bei dir melden kann.

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Ich nehme zur Kenntnis, dass meine Angaben und Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert werden. Ausführliche Erläuterungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten findest du in der Datenschutzerklärung.

 


© 2022 avgs-coaching.berlin