Kreuzberg & Online: Niklas Kotthaus

AVGS Coaching Berlin Weißensee Silke Maschinger
Niklas Kotthaus: AVGS-Coaching Kreuzberg & Online

Wo ich coache:

  • Berlin-Kreuzberg
  • Online

In welchen Sprachen ich dich coachen kann:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Wie ich qualifiziert bin:

  • Health Coach (2-jährige Coachingausbildung 
  • systemischer Trainer (ECA) 
  • NLP Practitioner (DVNLP) 
  • NLP Master (DVNLP) 
  • Basisseminar Heldenreise (Paul Rebillot) 

Wie ich ausgebildet bin:

  • Hotelkaufmann (9 Monate Ausbildung)  
  • B.A.  International Media Management & Communication mit Schwerpunkt auf  
  • Medienpsychologie 
  • Community Manager in einer nachhaltigen Unternehmensberatung 
  • Expanish Spanisch Schule Level B2 (Sprachniveau C2) 

Was mich sonst noch interessiert:

  • Nachhaltig Leben 
  • Abenteuerreisen 
  • Persönliche Entwicklung (Geistig, Seelisch, Körperlich) 
  • Ernährung & holistische Gesundheit 
  • Meditation & Achtsamkeit 
  • Do It Yourself (DIY) 
  • Fotografie 
  • Kultur (interkulturelle Geschichte, abstrakte Kunst, etc.) 

Seit wann arbeitest du als Coach?

Nach meinem Berufswechsel von einer nachhaltigen Unternehmensberatung und dem Beginn meiner Selbständigkeit als Coach, Trainer, Berater im Jahr 2018 arbeite ich seitdem auch als Coach. Ich habe aber bereits ab dem Jahr 2017, intensiv mit Coaches, Trainern und Beratern im internationalen Kontext gearbeitet und so viele Erfahrungen sammeln können.

Wie bist du zum Coaching gekommen?

Meine Entscheidung, mich als selbständiger Coach, Trainer und Berater zu etablieren, ist motiviert durch den Wunsch, Menschen und Organisationen in ihren Bemühungen zu unterstützen, ihr physisches sowie psychisches Wohlbefinden zu steigern umso mehr Freude und Gelassenheit in ihr tägliches Leben zu bringen. Ich habe nach vielen Jahren im Ausland, vor allem in Lateinamerika, Canada und Südostasien, viele Erfahrungen im Zusammenleben mit Menschen aus verschiedenen Kulturen gesammelt, die ihren Weg gehen möchten und sich fragen was Ihnen dabei helfen könnte diesen Weg angenehmer und strukturierter zu gestalten. 

Da ich mich in dieser Zeit, viel mit den Themen, der Selbstreflexion und der Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt hatte und verschiedene Coaching Methoden, soviel Begeisterung und positive Entwicklung in mir hervorgerufen haben und mir helfen konnten meinen Weg zu finden, bin ich anschließend zu der Entscheidung gekommen, selbst in diesem Bereich mit Menschen zu arbeiten, um sie auf Ihrem Weg zu begleiten.  

Was macht dir besonders viel Spaß in deinem Job?

Ich liebe es einfach mit Menschen zu arbeiten und jedes Mal aufs Neue, ein ganz spezielles Individuum kennenzulernen. Wir alle haben unsere Muster und Facetten, leben in unserer subjektiven Welt der Wahrnehmung und sind oft grundlegend verschieden in unserem Denken, Fühlen und Handeln. Dass macht das Coaching für mich so interessant. Da ich immer wieder neue Perspektiven bekommen, von den Menschen mit denen ich arbeite.  Es ist schön zu sehen was Menschen alles erreichen können, wenn die Blockaden aus dem Weg geräumt werden und ich die Veränderungsprozesse beim Coachee sehen kann. Mich treibt es an, wenn wir im Coachingprozess gemeinsam vorrankommen, uns über Erfolge freuen und den individuellen Weg für jeden Coachee gemeinsam finden können.

Worauf können sich deine Coachees bzw. Klienten bei dir freuen?

Lebensfreude - Offenheit – Kreativität - Struktur – Selbstverwirklichung 

Auf einen Menschen, der jeden persönlich wahrnimmt und respektiert. Auf neue Sichtweisen. Auf ein Verständnis dafür, wie Menschen ihr Denken, Fühlen, ihre Sprache und ihr Verhalten organisieren und welchen Einfluss dies, auf ihre täglichen Leben hat. Auf einen individuellen und abgerundeten Methodenkoffer für die persönliche Entwicklung und gegen Langeweile.

Ich bin ein dazu ein mutiger und humorvoller Mensch, der einen wertschätzenden Umgang mitbringt und die meisten meiner Mitmenschen, fühlen sich bei mir schnell wohl und gut aufgehoben. Ich gehe Themen diskret an und habe ein gutes Gefühl für die Dinge die gerade zu bewältigen sind.  Dabei bleibe ich authentisch und empathisch, lasse jedem seinen eigenen Weg wählen und greife auf meine Herzlichkeit zurück. Ich würde mich zudem als ein Wesen bezeichnen dessen mitreißende Art die Menschen mitnimmt. Ich bin zudem zuverlässig, flexibel, sowie klar und strukturiert

Von erfrischend anders und überraschend unkonventionell (künstlerischer Ansatz) über körper- und wahrnehmungsorientiert, hin zu einem systemischen und ganzheitlichen Denken. 

Was sind deine Schwerpunkte im Coaching?

Meine Schwerpunkte im Coaching liegen beim Thema Sinnfindung. Dabei unterstütze ich Menschen in beruflichen Neuorientierungsphasen (Wo will ich hin? Womit möchte ich mein Lebensunterhalt verdienen? Was macht mich aus?) als auch bei Themen der persönlichen Reflexion und Entwicklung. Des Weiteren arbeite ich auch als Gesundheitscoach, wo ich Menschen zu körperlichen sowie psychischen Wohlbefinden helfe. Ich begleite dabei menschliche Transformationsprozesse, wo wir durch gezielte Arbeit Veränderungsprozesse anstoßen.

  • Persönlichkeitsentwicklung 
  • Stärken- und Potentialanalyse 
  • Visions- & Zieldefinition 
  • Motivation 
  • Wahrnehmung (Selbstbild, Fremdbild) 
  • Werte- und Glaubenssatzarbeit 
  • Entscheidungsfindung 
  • Stressabbau und Resilienz Aufbau 
  • Work-Life-Balance 
  • Emotionscoaching 
  • allgemeine gesundheitliche Themen

Welche Methoden haben sich in deiner Coaching-Praxis bewährt?

  • Visionscoaching - Vision Quest  
  • Wertecoaching & Glaubenssätze 
  • Psychographie Modell 
  • DISG Modell 
  • Disney Modell 
  • TZI - Themenzentrierte Interaktion 
  • Johari Fenster 
  • The Work – Byron Katie 
  • Milton Modell - Als Ob Methode  
  • Reframing (Etwas einen neuen Rahmen geben) 
  • PERMA - Modell der Positiven Psychologie 
  • NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) Sprache - Lernen - Veränderung 
  • Trance Arbeit 
  • Mindmaps 
  • Teilearbeit (Arbeit mit inneren Anteilen) 
  • Shitstorm – Lovestorm – Do Storm 
  • ABC Liste 
  • Atemtechniken 
  • Journaling 
  • Skalierung

Welches Coaching-Erlebnis hat dich zuletzt beeindruckt?

Ich hatte mit einem meiner aktuellen Coachees einen wirklichen Durchbruch in einer leichten Trance, wo sie die Ursachen Ihres Problems finden konnte. Sie war so begeistert, da sie noch nie zuvor mit dem Unterbewusstsein gearbeitet hatte und nicht geahnt hat welche Kräfte hier hervorgeholt werden können. 

AVGS-Coaching Anfrage für Niklas Kotthaus

Wir leiten deine Daten an Niklas weiter, damit er sich schnellstmöglich mit einem Terminvorschlag für ein unverbindliches Erstgespräch bei dir melden kann.

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Ich nehme zur Kenntnis, dass meine Angaben und Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert werden. Ausführliche Erläuterungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten findest du in der Datenschutzerklärung.

 


© 2021 avgs-coaching.berlin