Prenzlauer Berg: Katharina Schütze

Katharina Schütze: AVGS-Coaching Prenzlauer Berg & Online

Wo ich coache:

  • Prenzlauer Berg
  • Online

In welchen Sprachen ich dich coachen kann:

  • Deutsch
  • Englisch

Wie ich qualifiziert bin:

  • Ausbildung zum "Coach & Consultant" bei Robert Fritz Inc. in Vermont / USA (2002-2004)
  • Zertifizierungs-Programm "Organizational Structural Consulting", USA (2006) 
  • Lizenzierung für das Führungskräfte-Training "The Managerial Moment of Truth", Frankfurt a.M. (2008)
  • Jährliche Teilnahme am Fortbildungs-Programm "Advanced Structural Consulting", USA (2010 bis heute) 

Meine Tätigkeitsfelder als Coach:

  • "Life-Coaching" als temporäre Begleitung in kritischen Lebensphasen
  • "AVGS-Coaching" als temporäre Begleitung in Phasen der beruflichen Neuausrichtung
  • "Background-Coaching" und Supervision für Coaching-Kolleginnen und -Kollegen
  • "Business-Coaching" als längerfristige Begleitung für Unternehmerinnen und Unternehmer
  • "Coaching von Führungskräften" (obere und mittlere Führungsebene) 

Womit ich mich außerdem befasse:

  • Interdisziplinäre Wettbewerbsbetreuung im Kontext von Städtebau, Architektur, Kunst am Bau für den Berliner Senat und den Bund (Dipl. Ing. der Landschaftsarchitektur)
  • Gestaltung von Gärten
  • Gründungsmitglied der Künstlergruppe pep berlin; Realisierung temporärer Installationen im urbanen Raum
  • Gesundheit und Ernährung 

Seit wann arbeitest du als Coach?

Seit 2004.

Wie bist du zum Coaching gekommen?

Motiviert durch eine persönliche Krise in den frühen 2000er Jahren stieß ich auf die Bücher von Robert Fritz, der als Coach und Berater in den USA lebt. In dem Buch "Creating" beschreibt er seine Coaching-Methode, die auf einem tiefgreifenden Verständnis kreativer Prozesse beruht. Zur Bewältigung meiner Krise engagierte ich Robert Fritz als Coach. Das führte zu einer grundsätzlichen Auseinandersetzung mit meinen Zielen, Werten, Vorurteilen und Ängsten. Es war ein erkenntnisreicher Prozess, der mich schließlich in die Lage versetzte mein berufliches und persönliches Leben in eine neue Richtung zu lenken. Und ich begann eine zweijährige Coaching-Ausbildung bei Robert Fritz in den USA.

"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man kriegt." Tom Hanks in 'Forrest Gump' 

Worauf können sich deine Coachees freuen?

Auf eine spannende Zeit mit wertvollen Einsichten und Erkenntnissen. In die Methodik meiner Coaching-Arbeit fließen Prinzipien kreativer Prozesse ein. Gemeinsam erarbeiten wir einen klaren und zielgerichteten Weg nach vorn.
 
"Die Zeit verwandelt uns nicht, sie entfaltet uns nur." Max Frisch 

Was sind die Inhalte deines Coachings?

Die jeweilige Ausgangssituation der Coachees mit einem AVGS-Gutschein ist unterschiedlich. Manche wollen eine völlig neue berufliche Perspektive für sich herausfinden. Andere wissen bereits wohin sie wollen und benötigen vor allem eine gute (Bewerbungs-) Strategie. In der Zusammenarbeit geht es darum, genau diejenigen Bereiche zu stärken, die dem Coachee wichtig sind. Dabei bieten die genannten Inhalte auf der Website eine erste Orientierung (siehe "Bewerbungs-Coaching"). Diese Inhalte können flexibel mit den spezifischen Bedürfnissen und Fragestellungen des Coachees ergänzt werden. Welche Fragen und Bedürfnisse das genau sind, betrachten wir im Erstgespräch. 

Grundsätzlich unterstütze ich meine Coachees dabei berufliche Ziele zu definieren, die authentisch sind und der eigenen Persönlichkeit entsprechen. Gemeinsam entwickeln wir Strategien und erarbeiten konkrete Schritte zur Verwirklichung dieser Ziele. Dabei suchen wir nach innovativen Ideen, um mögliche Hindernisse zu überwinden. Und natürlich stehe ich meinem Coachee zur Seite, wenn es darum geht wichtige Entscheidungen zu treffen. 

"Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens." Mahatma Gandhi


© 2021 avgs-coaching.berlin